Sie befinden sich hier: Startseite Praxisbedarf Shop » Kategorien » Laborbedarf » Blutlanzetten

Unistik TinyTouch Sicherheitsinzisionslanzette
Unistik TinyTouch Sicherheitsinzisionslanzette

Unistik TinyTouch Sicherheitsinzisionslanzette

Fersenschneideklinge für Neugeborene (FT), 50 Stück,
1,0 mm Schnitttiefe / 2,5 mm Schnittlänge
Produktbeschreibung:
Die Stechhilfe für eine sanfte Fersenblutentnahme für ganz kleine Patienten.

Unistik TinyTouch Fersenschneideklinge für Neugeborene (Full Term)
Schnitttiefe: 1,00 mm
Schnittlänge: 2,50 mm

Unistik TinyTouch ist ein Einmal-Blutentnahmegerät mit feiner Stahlklinge, deren gleichmäßige und präzise Schnittführung bereits beim Erstversuch zur ausreichenden Blutgewinnung führt.

Mit einer Schneidetiefe von 1 mm für Neugeborene wurde die Unistik TinyTouch so konzipiert, dass nur die oberflächlichen Blutgefäße erreicht werden ohne bis zu den tiefer liegenden dermalen Schmerzfasern vorzudringen. Somit ermöglicht man den kleinen Patienten eine behutsame Blutentnahme.

Dank einer ergonomische Gestaltung und dem konturierten Gehäuse lässt sich die Unistik TinyTouch Lanzette mit verschiedenen Griffoptionen leicht und sicher greifen und kontrolliert auslösen - für eine optimale Blutentnahme beim ersten Mal.
Die Klinge zieht sich nach Gebrauch automatisch zurück, ein wiederholtes Auslösen ist nicht möglich.

Die Sterilität anzeigende Lasche sichert die Klinge und verhindert versehentliche Schnittunfälle. Sie lässt sich jedoch schnell mit einem Zug entfernen, was die Vorbereitungszeit reduziert.

Deutlich sichtbar am Gehäuse der Unistik TinyTouch befindet sich Zentrierungslinie, eine erhabene Markierung, die eine präzise Platzierung der Lanzette ermöglicht.

Art.Nr.
OM7521185
Unistik TinyTouch Sicherheitsinzisionslanzette
Fersenschneideklinge für Neugeborene (FT), 50 Stück,
1,0 mm Schnitttiefe / 2,5 mm Schnittlänge

Lieferzeit ca. 3-6 Tage

Netto:78,00 €
Brutto*:92,82 € (1.86 € /1 Stück)

* inkl. MwSt./ zzgl. Versandkosten

zurück zur Startseite